Die Studierenden müssen wieder im Mittelpunkt stehen

Jedes Semester wieder das gleiche Chaos. Nicht alle, die einen Studienplatz wollen und die eigentlich von Rechts wegen auch einen bekommen müssten, bekommen auch tatsächlich einen. Und am Ende gibt es dann sogar noch unbesetzte Plätze wegen Mehrfachbewerbungen der Studierenden.
Um diese gravierenden Probleme bei der Studienplatzvergabe zu beseitigen, müssen alle Hochschulen dazu verpflichtet werden, an einem bundeseinheitlichen Verfahren zur Vergabe der Studienplätze teilzunehmen. Die Studierenden müssen dabei wieder im Mittelpunkt stehen. Ihre Rechte müssen gestärkt werden.

Dazu mein Interview im Deutschlandfunk